Springe zum Inhalt

Derzeit gilt in der Stadt Erfurt die Warnstufe 3. Das bedeutet konkret:
- Für Schülerinnen und Schüler sowie das Personal der Schule ist das Tragen einer Maske verplichtend,
- die Teilnahme an den angebotenen Selbsttests ist für Schülerinnen und Schüler und das Personal verplichtend, wenn kein 3G nachgewiesen ist,
- es besteht Betretungsverbot für schulfremde Personen.

Die gesetzliche Grundlage für die Maßnahmen bildet die aktuelle Allgemeinverfügung.

https://bildung.thueringen.de/fileadmin/2021/2021-11-26_TMBJS-Allgemeinverfuegung_Kita-Schule-Jugendhilfe-Sport.pdf

Testtermine geplant: 30.11.2021
Die Schultests sind vom Testtag bis zum nächsten Testtag in der Schule gültig.


Bunt sind schon die Wälder …Nicht nur die Wälder waren in diesen Herbstferien schön bunt, sondern auch die Vielfalt an Angeboten, unter welchen die Ferienkinder in diesem Jahr wählen konnten. Neben kreativen Projekten, in denen die Kinder z.B. neue Bilder für den Speiseraum herstellten und einem Kinovormittag im Brühl, gab es für die Kinder auch ganz viel Raum für Bewegung: beim Drachensteigen, den Sportspielen oder beim Laubfegen auf der Hortwiese.  Vielen Dank für die schöne Ferienzeit.
U. Müller